Rückblick: Zusammenarbeit DDR-Afghanistan

Ich bin Thomas Ruttig sehr dankbar, dass er die Zusammenhänge der DDR-afghanischen Zusammenarbeit nach der diplomatischen Anerkennung der DDR durch Afghanistan 1973 in einem umfassenden Artikel detailliert und kenntnisreich darstellt.

Thomas Ruttig: „Aus Bündnistreue zur Sowjetunion: Eine kurze Suche nach der DDR-Entwicklungszusammenarbeit mit Afghanistan und den Spuren, die sie hinterlassen hat“, veröffentlicht: 08.10.2014

Aus der Zeit gefallen

Durch die Lektüre dieses ZEIT-Artikels begegne ich Sardar Kohistani erneut. Der junge Geographieprofessor an der Universität Kabul erzählt hier anschaulich, wie schwer die Modernisierung der universitären Lehre ist. Zu verkrustet und zu hierarchisch sind die Traditionen. Zu sehr hemmen die Ängste der älteren Kollegen, die mit der Globalisierung und ihren digitalen Selbstverständlichkeiten nicht mithalten können. Wird seine Erneuerung gelingen?

Hauke Friederichs/Linda Tutmann: „Die Bildungsmissionare„, ZEIT, 03/2014 vom 09.01.2014